Christine Blank - München

Als Doula Frauen zu begleiten ist eine Herzensangelegenheit für mich. Es sollte für jede Frau möglich sein, die Geburt in größtmöglicher Intimität zu erleben, kraftvoll und im Vertrauen auf den eigenen Körper. Und mit einer Frau an ihrer Seite, die sie an ihre ureigenen Fähigkeiten erinnert.

Selbstbestimmt
Neun Monate lang geht eine Frau schwanger. Was mit dem Kind in ihr reift, ist die Mutter, die sie sein wird. Viele Fragen, Zweifel oder Ängste tauchen auf, während der Bauch wächst und wächst. Manchmal muss sie auch schwierige Entscheidungen treffen. So wie später, wenn sie ihr Kind durchs Leben begleitet. Eine Doula hat diese Erfahrungen schon gemacht. Sie ist die Vertraute der Schwangeren, hat ein Ohr für ihre Bedürfnisse. Sie schützt sie und gibt der werdenden Mutter den Mut, ihre innere Stimme zu hören, ihre innere Stärke zu spüren. So dass sie selbstbestimmt schwanger sein kann.

Aus dem Bauch heraus
Wenn eine Frau ein Kind zur Welt zu bringt, braucht sie all ihre Kraft. Sie geht bis an ihre Grenzen, um ihrem Kind das Leben zu schenken. So wie später, wenn sie ihr Kind umsorgt und es nach und nach seinen eigenen Weg gehen lässt. Die Geburt ist eine zutiefst weibliche Erfahrung. Und als solche für jede Frau ein Lebensmoment, aus dem sie gestärkt hervorgehen sollte. Die Doula steht mit ihrer eigenen Erfahrung, ihrem Wissen und ihrem Gespür der Gebärenden zur Seite. Sie hält sie, atmet mit ihr und hilft den Geburtsschmerz zu lindern. Sie tröstet sie und gibt ihr Zuversicht. Ganz nach den Wünschen der Frau, die sie begleitet. So, dass sie aus dem Bauch heraus Mutter werden kann.

Mutter werden
Erfahrungen, die uns berühren, erinnern wir ein Leben lang. Wenn sich eine Frau in der Schwangerschaft und unter der Geburt ihrer eigenen Stärke bewusst wird und zugleich Geborgenheit erfährt, wird sie beides an ihr Kind weitergeben können. Eine Doula kann sie bei den ersten Schritten auf diesem Weg begleiten.

Eine Vertraute vor, während und nach der Geburt

  • Ein Gespräch zum Kennenlernen
  • Zwei Gespräche vor der Geburt
  • Rufbereitschaft ab 10 Tage vor dem errechneten ET
  • Kontinuierliche Begleitung für die gesamte Dauer der Geburt
  • Ein Nachgespräch

Für jede werdende Mutter

  • Frauen, die sich eine möglichst natürliche Geburt wünschen.
  • Frauen, die in schwierigen Lebenssituationen oder allein sind.
  • Frauen, die eine schwere Geburt befürchten.

Als Doula begleite ich jede Frau, die meine Unterstützung möchte. Ich achte die Arbeit der Hebammen und respektiere alle medizinischen Entscheidungen, die die Frau trifft.

Weitere Angebote: Geburtsvorbereitung, Schwangeren- und Wochenbettmassage, Babymassagekurse, Beratung

photo christine blank

Christine Blank

GfG-Doula ®
Diplom Sozialpädagogin (FH)

Elisabeth-Kohn-Straße 35
80797 München

Mobil 0176 – 81 66 12 19

Email:

Internet:

Link to www.meine-doula-muenchen.de

www.meine-doula-muenchen.de